Navigation und Service der Ehrenamtsstiftung MV

Springe direkt zu:

Interview: Hochschule forscht zu Ehrenamt in MV

Engagement Monitor MV

2022 führt die Hochschule Neubrandenburg im Auftrag der Ehrenamtsstiftung MV den Engagement Monitor in Mecklenburg-Vorpommern durch.
Die Bedarfe, die ermittelt werden, helfen uns, gesellschaftliche Prozesse, die sich auf das Ehrenamt auswirken zu erkennen und unsere Angebote auf die aktuellen Bedarfe anzupassen.

Wie sieht's aus im Ehrenamt?

Photo Voice

Das fragen wir im März 2022 die Vereinsvorstände im Land im Engagement Monitor MV über einen Fragebogen. Aber wir wollen es auch sehen. Zeigt es uns im Bild!

Wir wollen wissen, wie ihr die letzten zwei Jahre erlebt habt: wie es bei euch aussah als ihr eurer Engagement nicht wie geplant umsetzen konntet, wie ihr der Situation doch etwas Positives abringen konntet oder wie ihr gerade wegen der Pandemie auf Neues gekommen seid.. Wir sammeln Fotos, die bildlich für eure Eindrücke und Erfahrungen während dieser herausfordernden Zeit stehen.

Ihr bestimmt, welches Foto am besten passt. Wir wollen die Bilder gerne innerhalb des Forschungsprojektes "Engagement Monitor 21/22" der Hochschule Neubrandenburg veröffentlichen.

Zum Seitenanfang