Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Paritätischer Gesamtverband e.V. | Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung

logo-kultur-macht-stark-bmbf-big
 
Paritätischer Gesamtverband e.V. | „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ – Förderung  von außerschulischen Maßnahmen. Ich bin HIER.
Reichweite bundesweit
Förderzwecke Bildung, Schule, außerschulisch, Kunst, Kultur
Kontakt Beratungstelefon: 030-24636-326 (Di. 9-12 Uhr und 14-16 Uhr und Mi.-Fr. 9-12 Uhr)
Mail: kms@paritaet.org
Web: http://www.buendnisse-fuer-bildung.de/
Was wird gefördert? sozialraumorientierte, außerschulische Maßnahmen mit kulturpädagogischer Ausrichtung, die neuartig sind und zusätzlich zur Regeltätigkeit stattfinden
Zielgruppe sind bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren. In unterschiedlichen Formaten (mehrmonatige Kurse, Ganztagesveranstaltungen, Ferienkurse, Ferienfahrten) sollen Teilnehmende aus strukturschwachen Sozialräumen durch Angebote der kulturellen Bildung (neues) Vertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten entwickeln.
Wer wird gefördert? zivilgesellschaftliche Akteure, die gemeinnützige Zwecke verfolgen (z.B. Vereine, Fördervereine etc.) und sich zu einem lokalen, sozialraumorientierten Bündnis mit mindestens zwei weiteren Kooperationspartnern zusammenschließen (nur juristische Personen)
In welcher Höhe? Förderhöchstgrenze pro Bündnis und Kalenderjahr 50.000,- €
Antragsverfahren? einstufiges Antragsverfahren;
Registrierung in der zentralen Datenbank KUMASTA, Auswahl der Maßnahmebeschreibung „Ich bin HIER“, Antrag ausfüllen, Anlagen hochladen, Antrag einreichen;
nach formaler, rechnerischer und inhaltlich-fachlicher Prüfung entscheidet ein Fachgremium über die Bewilligung.
Fristen? 24. Mai 2017 mit Maßnahmebeginn zum 01. August 2017 oder später
max. Laufzeit bis 31.12.2017

 

zum Förderer