Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Versicherungen für Vereine 21.10.2020 (Rostock)

21.10.2020
WB Kurse_Kooperation_AuL e.V.

Nur einmal angenommen:
Vor dem Vereinsheim rutscht ein Besucher auf der vereisten und nicht gestreuten Stufe aus und bricht sich den Oberschenkel. Bei wem klagen das Opfer und vielleicht sogar seine Krankenkasse die Ansprüche ein? Inwieweit haftet der Verein?
Benötigt der Verein eine Veranstaltungshaftpflichtversicherung, wenn er ein Fest oder einen Faschingsumzug ausrichtet, zu dem auch Gäste kommen?
Inwieweit macht eine Rechtsschutzpolice für Vereine Sinn?
Viele Versicherer bieten zusätzlichen Schutz bei Unfällen der Vereinsmitglieder während der Vereinstätigkeit an; ist das sinnvoll?
Und wer zahlt, wenn zum Beispiel Übungsleiter andere Sportler verletzen?
Ist der Verein Eigentümer eines Vereinsheimes und/oder von Inventar, so sollte dieses Eigentum gegen Gefahren wie Feuer, Sturm, Leitungswasserschäden, Hochwasser und Einbruch geschützt werden.

Das Seminar bietet Ihnen eine Übersicht notwendiger und möglicher Versicherungen und erläutert deren Funktionen.

Datum: 21.10.2020
Zeit: 16:00 - 20:30 Uhr 
Ort: Stadtbibliothek Rostock | Kröpeliner Str. 82, 18055 Rostock
Referent/-in: Dr. Manfred Paetzold
Teilnehmende: max. 10
Bitte beachten Sie: Die Teilnehmer*innen-Zahl ist beschränkt; nur so können die Hygiene- und Abstandsvorschriften eingehalten werden. Eine Teilnahme ist natürlich auch mit Mund-Nasen-Schutz möglich.
Kosten: 17,00 €


Diese Veranstaltung führen wir in Kooperation mit Arbeit und Leben Rostock e.V. durch.


ANMELDUNG

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen. Das Thema haben wir aber bestimmt mal wieder im Programm. Sollen wir Sie über unseren Newsletter darüber informieren? Dann melden Sie sich einfach an.