Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Vergütung von Honoraren und Aufwandsentschädigungen 24.10.19 (Rostock)

24.10.2019
Pic_WB EAS

Aufwandsersatz und Vergütungen werfen in gemeinnützigen Einrichtungen regelmäßig Fragen auf. Zu den allgemeinen steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Regelungen kommen nämlich noch Besonderheiten durch die Gemeinnützigkeit.
Das Seminar klärt die wichtigen Fragen in diesem Zusammenhang.
Themen sind:
- Vorgaben für Vergütungen aufgrund des Selbstlosigkeitsgebot
- Annehmlichkeiten (40-Euro-Grenze)
- Reisekosten und anderer Aufwandsersatz
- Ehrenamtsfreibetrag und Übungsleiterpauschale
- Honorare: Wann sind Mitarbeiter selbstständig tätig?

Datum: 24.10.19
Zeit: 16:30 - 19:30
Ort: Gewerkschaftshaus | August-Bebel-Straße 89, 18055 Rostock, 3. Stock (Raum ist ausgeschildert)
Referent/-in: Wolfgang Pfeffer
Teilnehmende: max. 30
Kosten: keine


Diese Veranstaltung führen wir in Kooperation mit dem Netzwerk für Demokratie und Courage (NDC) durch.


ANMELDUNG

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen. Das Thema haben wir aber bestimmt mal wieder im Programm. Sollen wir Sie über unseren Newsletter darüber informieren? Dann melden Sie sich einfach an.