Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Rechtliche Fragen im Verein - Haftung und Satzungsgestaltung 14.03.19 (Rostock)

14.03.2019
WB Kurse_Kooperation_AuL e.V.


Vereinsrecht ist ganz überwiegend Satzungsrecht. Bei rechtlichen Unklarheiten im Verein heißt die Frage deswegen zunächst: Was sagt die Satzung dazu?
Das Seminar richtet sich an Vereine in Gründung und solche, die ihre Satzung überarbeiten wollen.

 Themen sind:
- Haftung von Mitgliedern, Ehrenamtlern und Vorstand
- Gesetzliche Haftung und Steuerhaftung
- Versicherungsschutz
- Rechtliche Grundlagen der Vereinsarbeit: BGB, Satzung, Geschäftsordnung
- Die Vereinsarbeit durch geschickte Satzungsgestaltung optimieren.

Bitte bringen Sie Ihren Satzungsentwurf zum Seminar mit.

Datum: 14.03.2019
Zeit: 16:00 – 20:30 Uhr
Ort: Rotunde, August-Bebel-Str. 89 | 18055 Rostock (Gewerkschaftshaus, 4. Etage)
Referent/-in: Wolfgang Pfeffer, Nonprofit-Consulting
Teilnehmende: max. 22
Kosten: 17,00 €


Diese Veranstaltung führen wir in Kooperation mit Arbeit und Leben Rostock e.V. durch.


ANMELDUNG

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen. Das Thema haben wir aber bestimmt mal wieder im Programm. Sollen wir Sie über unseren Newsletter darüber informieren? Dann melden Sie sich einfach an.