Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Antragswerkstatt: Wie komme ich von der Idee zum Projekt? 07.11.19 (Stralsund)

07.11.2019
Pic_WB EAS

Und was passiert dann?

Sebastian Kleindienst und Peter Kordes aus Sassnitz beschäftigt die Frage, warum so wenig Vereine die Möglichkeiten zur Finanzierung ihrer inhaltlichen Arbeit über Stiftungen und Projektförderungen betreiben. Dabei werden unter anderem folgende Fragen relevant:
- Wo sind die Haken und die Hemmnisse zur Nutzung dieser Geldquellen?
- Was sollte man im Voraus wissen und bedenken?
- Wer hilft vor Ort und warum macht es Spaß sich auf neue Finanzierungswege einzulassen?

Die beiden Referenten erzählen aus ihren Erfahrungen und geben Tipps für eine erfolgreiche Antragsstellung und nehmen die Angst vor dem Gespenst der Projektförderung.

Datum: 07.11.19
Zeit: 17:00 - 19:30 Uhr
Ort: Landratsamt, Raum 225 | Carl-Heydemann-Ring 67, 18437 Stralsund
Referent/-in: Sebastian Kleindienst & Peter Kordes
Teilnehmende: max. 25
Kosten: keine 


Diese Veranstaltung führen wir in Kooperation mit dem Jugendbeirat Sassnitz e.V. durch.


ANMELDUNG

Ich melde mich verbindlich zum Seminar Wie komme ich von der Idee zum Projekt? am 07.11.2019 in Stralsund an.

Ich habe die Datenschutzerklärung der Ehrenamtsstifung MV gelesen und bin damit einverstanden.
Ich stimme den Allgemeinen Geschäfsbedingungen zur Durchführung von Veranstaltungen der Ehrenamtsstiftung zu.
ja
nein

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
 


Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen von Veranstaltungen Foto-/Ton- und Filmaufnahmen für öffentliche und nicht öffentliche Zwecke gemacht werden können. Beim Betreten der Veranstaltung willigen Sie als Gast unwiderruflich in die mögliche unentgeltliche Verwendung von Bildern und Mitschnitten sowie deren anschließende Verwertung im Rahmen der Dokumentation und/oder Berichterstattung von dieser Veranstaltung in allen gegenwärtigen und zukünftigen Medien (insbesondere von digitalen Medien, z. B. die Verbreitung über das Internet) ein.
Sollten Sie dies nicht wünschen, kommen Sie bitte direkt am Einlass auf das Organisationsteam vor Ort zu.