Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Datenschutz: Tipps und Tricks für die Umsetzung 27.09.2018 (Schwerin)

27.09.2018
Veranstaltung_parlamentarisch

Was bedeutet die seit Ende Mai in Kraft getretene EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und ihre unmittelbare Anwendung für Ihren Verein?

Prozesse, die personenbezogene Daten betreffen (Mitglieder, Veranstaltungsteilnehmer, Spender, Förderer, Dienstleister, Mitarbeiter, etc.) müssen dokumentiert, geprüft und insgesamt datenschutzkonform verarbeiten werden. Sie sollten also in der Lage sein nachzuweisen, dass Ihr Verein datenschutzkonform agiert.

In dieser Infoveranstaltung wird Ihnen die Referentin im Auftrag des Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit M-V praktische Hinweise sowie konkrete Hilfestellung für die Umsetzung der Verordnung geben. Dabei stehen vor allen Dingen die für Sie relevanten Informations- und Dokumentationspflichten im Vordergrund.

Diese Veranstaltung führen wir in Kooperation mit dem Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit M-V durch.

Datum: 27.09.2018
Zeit: 16:30 - 19:30 Uhr
Ort: Rittersaal | Ritterstraße 3, 19055 Schwerin
Barrierefreier Zugang: Ja.
Referent/-in: Lydia Kämpfe oder Susanne Wolters
i.A. des Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit M-V
Teilnehmende: offen
Kosten: keine

 

ANMELDUNG

 

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen. Das Thema haben wir aber bestimmt mal wieder im Programm. Sollen wir Sie über unseren Newsletter darüber informieren? Dann melden Sie sich einfach an.