Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Datenschutz im Verein - Das sollten Sie jetzt tun

01.03.2018
PIC_20180115_Kurs EU Datenschutz_magnifying glass_pixabay

Machen Sie Ihren Verein jetzt fit in Sachen Datenschutz. Auf unserer Infoseite zeigen wir Ihnen warum und wie im Überblick. Eine Checkliste führt Sie Schritt-für-Schritt durch die anstehenden Aufgaben. Die passenden Muster-Vorlagen haben wir Ihnen dafür gleich mit zusammengestellt.

Warum?
Die EU-Datenschutzgrundverordnung tritt am 25. Mai 2018 in Kraft. Sie bringt einige Neuerungen mit sich und gilt nicht nur für Unternehmen und Behörden, sondern auch für gemeinnützige Organisationen wie Vereine, die personenbezogene Daten erfassen und nutzen. Künftig hat jede/r Betroffene das Recht Einfluss darauf zu nehmen, was mit den eigenen Daten geschieht. Doch was geschieht denn eigentlich mit den Daten von z.B. Vereinsmitgliedern, Veranstaltungsteilnehmern oder Newsletter-Abonnenten in ihrem Verein? Wer nutzt sie und wofür? Dürfen Sie das eigentlich? Wie sind die Daten gesichert? Fragen wie diese sollten Sie klären, wenn Ihr Verein künftig datenschutzkonform agieren soll.

INFOVERANSTALTUNG | Weitere Termine
Die Nachfrage bei den bisherigen fünf Veranstaltungen zu Neuerungen im Datenschutz war so groß, dass wir kurzfristig zwei weitere Termine organisieren:
09.04.2018 | 19:00 – 20:30 Uhr | Rostock, OstseeSparkasse Rostock, Am Vögenteich 23
24.04.2018 | 19:00 – 20:30 Uhr | Waren

WEBINARE | Datensicherheit im Netz
12.04.2018 | 11:00 – 12:00 Uhr | Sichere Darstellung im Netz
17.04.2018 | 11:00 – 12:00 Uhr | Datensichere Kommunikation und Zusammenarbeit
19.04.2018 | 11:00 – 12:00 Uhr | Daten und Spenden

Jetzt anmelden