Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Junges Engagement und neue Impulse im Kuratorium

03.03.2017
Anna Gündüz_neues Kuratoriumsmitglied Ehrenamtsstiftung_02.03.2017_web

Anna Gündüz/Landesschülerrat

Wismar: Junges Engagement im Kuratorium der Ehrenamtsstiftung MV. Neue Impulse auf 3. Sitzung im Wismarer TGZ am 02.03.2017

Anna Gündüz geht in die 10. Klasse der Jenaplanschule Rostock. Heute hat sie im Kuratorium der Ehrenamtsstiftung MV erstmals über neue Schwerpunkte der Stiftungsarbeit im Wismarer TGZ mit beraten. Sie ist eines der sechs neuen Mitglieder des Kuratoriums. Stiftungsratsvorsitzender und Ministerpräsident Erwin Sellering übergab ihr als Mitglied des Landesschülerrates auf der Sitzung am 02.03.2017 die Berufungsurkunde. Das Kuratorium als Expertengremium hat damit 41 ehrenamtlich Aktive und Persönlichkeiten aus allen Bereichen des bürgerschaftlichen Engagements.

Die neuen Mitglieder sind:
•    Anna Gündüz / Landesschülerrat M-V
•    Anja Betty Ritter / Landeselternrat M-V
•    Helga Bomplitz / Landesring M-V des Deutschen Seniorenrings e.V.

Als Vertreter der Landtagsfraktionen:
•    Torsten Renz / CDU Landtagsfraktion
•    Jochen Schulte / SPD Landtagsfraktion
•    Jeannine Rösler / Landtagsfraktion DIE LINKE
•    Dr. Gunter Jess / AfD Landtagsfraktion

Mitreden und ihr Umfeld mitzugestalten, kennt Anna Gündüz von ihrer Schule. Da sind die Schüler in die Gestaltung des Schulalltags aktiv eingebunden. Umso mehr freut sie sich, dass die Ehrenamtsstiftung einen Fokus nun speziell auf das junge Engagement setzen will. „Wenn man schon in der Schule erlebt, das man das Klassenzimmer und das Lernen darin selbst mitgestalten darf, die Theater AG oder gemeinsame Aktionen selbst organisiert , der will das sein Leben lang so machen.“, sagt Anna Gündüz. „Schön, dass die Stiftung dieses Lebensgefühl befördert.“

Diskutiert wurden in der dritten Sitzung des Kuratoriums neben der erfolgreichen Jahresbilanz 2016 der Stiftungsarbeit, auch neue inhaltliche Impulse, wie beispielsweise ein Fest des Engagements mit Auszeichnung für herausragende ehrenamtliche Projekte. Ehrenamtliches Engagement zeigen, anerkennen und zum Nachahmen anregen – auch daran arbeitet die Ehrenamtsstiftung MV.

mehr zum Kuratorium