Bürgerstiftung Neubrandenburg gegründet

28.04.2017
Gründungsakt_Bürgerstiftung NB_27.04.2017

Gründungsakt im Rathaus

Bürgerstiftung Neubrandenburg. Da ist sie. Herzlichen Glückwunsch zum Gründungsakt am 27. April 2017! 

Was tut man nach dem Ruhestand mit seiner Zeit, Kraft und Erfahrung? Die Eheleute Holze wollten etwas für ihre Stadt tun, etwas, das Wirkung zeigt. Dazu brauchten sie Mitstreiter und die entsprechenden Ressourcen. Die Idee eine Bürgerstiftung zu gründen erwies sich als die logische Konsequenz. 2 Jahre und 195 Gespräche später haben sie 87 weitere Einwohner von dieser Idee überzeugt. Sie bringen zusammen ein Grundstockvermögen von 107.000 € ein. 

Die Ehrenamtsstiftung wünscht viele weitere Mitstreiter und Zustifter mit Ideen, wie Neubrandenburg schöner wird!

Kontakt: initiative.buergerstiftung-nb[@]t-online.de