Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Publikumspreis 2019

Bürgerstiftung Wismar

PIC_0080_EPMV19_Bürgerstiftung der Hansestadt Wismar

Bild: Bürgerstiftung der Hansestadt Wismar

Bürgerstiftung Hansestadt Wismar

Die Bürgerstiftung Wismar unterstützt seit zwanzig Jahren gemeinnützige Projekte, die Wismar lebens- und liebenswert erhalten. Getragen wird sie von den Bürger*innen der Stadt. Inzwischen sind es über 1000 Stifter, die über die Stiftung ihren Beitrag dazu leisten, dass sinnvolle Initiativen umgesetzt werden können - so, wie z.B. die Schrauberwerkstatt.

Diese haben wir in Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz vor rund fünf Jahren ins Leben gerufen. Hier können Jugendliche unter fachlicher und pädagogischer Anleitung durch Kfz-Mechaniker und Streetworker ihre Fahrräder pflegen und reparieren. 

Dafür wurde ein Lagerraum mit hohem persönlichen Engagement zu einer Schrauberwerkstatt umgestaltet. Die Ausstattung und das nötige Werkzeug finanzierte die Bürgerstiftung. An drei Tagen in der Woche werden hier nun Gangschaltungen eingestellt, Bremsbeläge gewechselt und neue Ketten aufgezogen.

Aber nicht nur eigene Fahrräder werden hier aufgearbeitet. Das Fundbüro stellt regelmäßig Fahrräder zur Verfügung, die die Jugendlichen wieder instand setzen, um sie dann an Gleichaltrige in sozial schwachen Familien zu verschenken.



Ich habe die Datenschutzerklärung der Ehrenamtsstifung MV gelesen und bin damit einverstanden.